Mexiko zittert sich in Relegation - Honduras zur WM

Nationalmannschaft hat die direkte Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien verpasst und nur dank der Mithilfe von Erzrivale USA die Relegation erreicht. Das Team von Trainer Victor Manuel Vucetich verlor das zehnte und letzte Qualifikationsspiel der CONCACAF-Gruppe in Costa Rica mit 1:2. Mexiko beendete die Qualifikation auf Platz vier und kann sich somit in zwei Relegationsspielen gegen Neuseeland nachträglich noch das WM-Ticket sichern.