Mühe für die Bayern - Dortmund hält mit Derbysieg Anschluss

Der FC Bayern München hält seine Verfolger in der Fußball-Bundesliga weiter in Schach. Der Triple-Sieger gewann am 10. Spieltag gegen Hertha BSC mit 3:2. Borussia Dortmund setzte sich im 143. Pflichtspiel der Revier-Nachbarn mit 3:1 beim FC Schalke 04 durch. Bayer 04 Leverkusen bezwang den FC Augsburg mit 2:1. Hannover 96 kassierte mit einem 1:4 gegen 1899 Hoffenheim die erste Saison-Heimniederlage. Mainz 05 beendete seine wochenlange Talfahrt mit einem 2:0 gegen Eintracht Braunschweig.