Michael Jacksons Album «Thriller» bricht Verkaufsrekord

Michael Jacksons Album «Thriller» hat einen weiteren Verkaufsrekord gebrochen. Die Recording Industry Association of America gab bekannt, dass das Album in den USA 30 Millionen Mal verkauft wurde und Jackson der erste Künstler ist, der einen 30-fachen Platin-Status erlangt. Das Album war 1982 auf den Markt gekommen mit Hits wie «Beat It» und «Billie Jean», «Thriller» und «Wanne Be Startin' Somethin'». Weltweit ist «Thriller» nach Angaben des Verbands mehr als 100 Millionen Mal verkauft worden.