Mick Schumacher verpasst Formel-4-Titel

Mick Schumacher hat den Titelgewinn in der Formel 4 verpasst. Selbst mit einer spektakulären Aufholjagd von Startplatz 22 auf Rang sechs konnte der 17 Jahre alte Sohn von Formel-1- Rekordweltmeister Michael Schumacher in Hockenheim den vorzeitigen Gesamtsieg von Joey Mawson nicht verhindern. Der Australier machte den Titel im ersten der letzten drei Saisonrennen perfekt.