Mildes Wetter: Pollen plagen Allergiker schon jetzt

Für Pollenallergiker hat die Leidenszeit schon wieder begonnen - und das im zweiten Jahr in Folge außergewöhnlich früh. Wegen der milden Temperaturen mit bis zu 15 Grad sind bereits Haselpollen und Erlenpollen unterwegs und bringen die Nasen zum Triefen. Beim Deutschen Allergie- und Asthmabund in Mönchengladbach gingen bis heute über 200 Meldungen von Betroffenen ein, wie die Organisation mitteilte. Der Deutsche Wetterdienst hat ebenfalls bereits erste Pollenflugmeldungen verbreitet.