Militante Palästinenser feuern erneut Rakete auf Israel ab

Militante Palästinenser haben aus dem Gazastreifen eine Rakete auf Israel abgefeuert. Diese schlug in der Nacht in einer Ortschaft südlich der israelischen Küstenstadt Aschkelon ein. Nach Angaben einer Armeesprecherin schlug das Geschoss nahe einer Bushaltestelle ein, es wurde jedoch niemand verletzt. Israels Luftwaffe reagiert auf solche Angriffe häufig mit nächtlichen Bombardements im Gazastreifen.