Mindestens 23 Tote bei Feuer in Schnellzug in Indien

Bei einem Brand in einem Schnellzug in Indien sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Wie das indische Fernsehen weiter berichtete, wurden neun Verletzte in ein Krankenhaus im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh im Südosten des Landes gebracht. Das Feuer brach am frühen Morgen aus noch unbekannter Ursache aus. Die Flammen konnten gelöscht werden.