Mindestens acht Deutsche in Istanbul getötet

Bei dem Selbstmordanschlag in Istanbul sind mindestens acht Deutsche getötet worden, wie Außenminister Steinmeier bestätigt. Neun weitere Bundesbürger seien zum Teil schwer verletzt worden. Insgesamt gab es nach türkischen Angaben zehn Tote. Der türkische Ministerpräsident Davutoglu hat die Terrormiliz Islamischer Staat für den Anschlag von Istanbul verantwortlich gemacht.