Mindestens elf Tote bei Angriff von Extremisten in Kaschmir

Bei einem Angriff von mutmaßlichen Extremisten sind im indischen Teil der auch von Pakistan beanspruchten Region Kaschmir mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben attackierten zwei als Soldaten verkleidete Männer eine Polizeistation. Dabei starben vier Polizisten und ein Lastwagenfahrer. Danach flüchteten die Attentäter. Die Beiden haben nach Angaben des indischen TV-Senders NDTV danach auch eine Einrichtung der Armee in der Nähe angegriffen. Dabei seien sechs Armeeangehörige getötet worden.