Mindestens fünf Tote bei Unfall im Taunus - Autofahrer flüchtet

Mindestens fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen in Hessen ums Leben gekommen. Bei dem Unfall auf der Bundesstraße 260 bei Heidenrod-Mappershain wurde der Pkw so stark zerstört, dass die Zahl der Insassen noch unklar ist, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer eines roten 3er-BMWs verursachte vermutlich durch ein riskantes Überholmanöver die Kollision. Er flüchtete und wird gesucht.