Mindestens vier Tote bei Explosion auf Ölplattform

Stadt (dpa) - Bei der Explosion einer Ölplattform vor der südöstlichen Küste Mexikos sind nach Betreiber-Angaben mindestens vier Menschen gestorben. Mindestens 16 sollen verletzt worden sein. Nach Angaben der Betreiberfirma mussten rund 300 Menschen in Sicherheit gebracht werden. Die Ursache der Explosion ist noch unklar. Acht Schiffe versuchen, die Flammen auf der Plattform unter Kontrolle zu bringen.