Mindestens vier Tote bei Kleinflugzeug-Absturz in Kansas

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges auf ein Flughafengebäude im US-Bundesstaat Kansas sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Die zweimotorige Maschine stürzte nach Angaben der Behörden der Stadt Wichita auf einen Komplex, in dem üblicherweise mehr als 100 Menschen arbeiten. Die meisten hätten sich aus dem brennenden Bau retten können. Die Suche nach weiteren Opfern sei unterbrochen worden, da das einsturzgefährdete Gebäude zuerst stabilisiert werden müsse.