Minister: Wartungssiegel auf Flügelklappe von Malaysia Airlines

Auf der im Indischen Ozean angeschwemmten Flugzeug-Flügelklappe ist ein Wartungssiegel von Malaysia Airlines gefunden worden. Das sagte Malaysias Verkehrsminister Kiow Toing Lai in Kuala Lumpur, berichtet die Zeitung «The Star». Deshalb sei die malaysische Regierung sicher, dass das Wrackteil zu der seit 17 Monaten verschollenen Malaysia Airlines-Boeing Flug MH370 gehöre. Auf der Insel La Réunion, auf der die Flügelklappe gefunden wurde, sei weiteres Material sichergestellt worden, das zu dem Flugzeug gehören könnte. Die Teile werden jetzt untersucht.