Ministertreffen zu Anti-Terror-Übungen mit Bundeswehr im August

Die geplanten Anti-Terror-Übungen von Polizei und Bundeswehr sollen schon im August bei einem Ministertreffen vorbereitet werden. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Innenminister Thomas de Maizière wollen dann mit drei Landesinnenministern von Union und SPD über die Modalitäten beraten. Die Übungen sind Teil des Neun-Punkte-Plans für mehr Sicherheit in Deutschland, den Kanzlerin Angela Merkel gestern vorgestellt hat. Die Idee entstand schon vor den Anschlägen von Würzburg und Ansbach.