Missglückte Bundesliga-Premiere für VfB-Coach Zorniger

Das Bundesliga-Debüt von Alexander Zorniger auf der Trainerbank des VfB Stuttgart ist erfolglos verlaufen. Die Schwaben kassierten zum Abschluss des ersten Spieltages der Fußball-Bundesliga ein 1:3 gegen den 1. FC Köln. Anthony Modeste per Foulelfmete, Simon Zoller und Yuya Osako trafen für die Rheinländer. Daniel Didavi konnte für den VfB per Foulelfmeter nur zwischenzeitlich verkürzen.