Mittelschweres Erdbeben vor der Küste Kaliforniens

Nordkalifornien ist von einem Erdbeben mittlerer Stärke erschüttert worden. Nach Angaben der US-Behörde Geological Survey hatte das Beben die Stärke 5,7. Das Beben ereignete sich vor der nordkalifornischen Küste, rund 400 Kilometer nördlich von San Francisco. Berichte über Schäden oder Verletzungen gibt es bisher nicht. Im vorigen August wurde das Napa Valley nahe San Francisco von einem Beben der Stärke 6,0 durchgerüttelt. Dutzende Menschen wurden dabei verletzt, es entstand ein Millionenschaden.