Mobile World Congress: Samsung präsentiert neue Geräte

Die weltgrößte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona beginnt heute mit ersten Presse-Terminen. Ein Höhepunkt ist die Präsentation neuer Geräte von Samsung.

Mobile World Congress: Samsung präsentiert neue Geräte
Toni Albir Mobile World Congress: Samsung präsentiert neue Geräte

Der Smartphone-Marktführer will laut Medienberichten zwei neue Versionen seines Premium-Smartphones Galaxy S vorstellen. Auch der ebenfalls südkoreanische Rivale LG und der chinesische Anbieter Huawei zeigen ihre Neuheiten.

Der Mobile World Congress gilt als Gipfel-Treffen der Branche und läuft offiziell von Montag bis Donnerstag. In diesem Jahr haben sich unter anderem Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, Vodafone-Chef Vittorio Colao und Ford-Lenker Mark Fields angekündigt. 2015 gab es einen Besucherrekord mit 93 000 Brancheninsidern und Journalisten. Die Messe ist eine reine Fachveranstaltung.