Möglicherweise auch Deutsche unter Opfern

Bei dem mutmaßlichen Terroranschlag in Istanbul sind möglicherweise auch mehrere Deutsche unter den Opfern.

Möglicherweise auch Deutsche unter Opfern
Tolga Bozoglu Möglicherweise auch Deutsche unter Opfern

Aus dem Auswärtigen Amt hieß es: «Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass deutsche Staatsangehörige bei der Explosion zu Schaden gekommen sind.» Der Krisenstab des Ministeriums und das deutsche Generalkonsulat in Istanbul bemühten sich «mit Hochdruck» um Aufklärung.

Für Berichte türkischer Medien, wonach sechs Deutsche verletzt wurden, gab es in Berlin zunächst allerdings keine Bestätigung. Das Auswärtige Amt empfahl deutschen Urlaubern allerdings «dringend», alle Menschenansammlungen in der Millionenstadt zu meiden. Nach Informationen der staatlichen türkischen Nachrichtenagentur Anadolu gab es mindestens zehn Tote. 15 weitere Menschen seien verletzt worden.