Mordprozess: Safe auf Mann geschleudert und Leiche verbrannt

Nach einem tödlichen Angriff in einem Garten bei Berlin beginnt heute vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) ein Mordprozess. Ein 44-Jähriger soll im April in der Gemeinde Schorfheide im Streit einen Tresor gegen den Kopf eines 59-Jährigen geschleudert und ihn anschließend mit einer Mistgabel traktiert haben. Den Toten soll er danach zusammen mit einer mitangeklagten Frau mit Benzin übergossen und verbrannt haben.