Mindestens sieben Tote bei Angriff auf Polizeipatrouille in Mexiko

Bei einem Überfall auf einen Polizeikonvoi im Westen Mexikos sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Weitere fünf wurden schwer verletzt, als Unbekannte die Beamten in der Unruheprovinz Michoacán angriffen. Das teilte die örtliche Staatsanwaltschaft mit. Unter den Toten waren demnach zwei Polizisten. Ein weiterer Beamter wurde nach der Schießerei vermisst. Die Polizisten seien auf einer Landstraße Streife gefahren, als die Angreifer das Feuer auf sie eröffneten, hieß es in der Mitteilung.