Putin gratuliert Blatter zur Wiederwahl

Kremlchef Wladimir Putin hat Joseph Blatter zu dessen Wiederwahl zum Präsidenten des Fußball-Weltverbandes FIFA gratuliert. Er sei zuversichtlich, dass «die Erfahrungen, der Professionalismus und das hohe Ansehen Blatter helfen werden, zur weiteren Verbreitung und weiteren Beliebtheit des Spiels in der ganzen Welt beizutragen», teilte der Kreml mit. Putin bekräftigte, dass WM-Gastgeber Russland zur Zusammenarbeit mit der FIFA bereit sei. Putin hatte die Korruptionsermittlungen gegen FIFA-Funktionäre als Versuch der USA verurteilt, Russland die Weltmeisterschaft 2018 zu entziehen.