MTV-Awards: Justin Bieber und Katy Perry beste Künstler 2013

Der kanadische Teenie-Schwarm Justin Bieber und der kalifornische Popstar Katy Perry sind auf der MTV-Awardshow als beste Künstler des Jahres 2013 ausgezeichnet worden. Bieber wurde am Abend in Amsterdam zum vierten Mal in Folge mit dem European Music Award geehrt. Zum besten Song des Jahres wählten Millionen Fans den Hit von Superstar Bruno Mars, «Locked Out of Heaven». Vor Tausenden Fans hatte US-Sängerin Miley Cyrus die Show unter dem Motto «Out of Space» eröffnet. Die MTV-Awards wurden in diesem Jahr zum 20. Mal vergeben.