Darmstadt feiert Durchmarsch in Bundesliga - Aue stürzt in 3. Liga ab

Ausgelassener Aufstiegsjubel in Darmstadt, bittere Abstiegstränen beim FC Erzgebirge Aue: Nach einem dramatischen Zweitliga-Saisonfinale ist der größte Gewinner Darmstadt 98. Die Hessen gehen als siebter «Durchmarschierer» von der dritten bis in die erste Liga in die Geschichte des deutschen Profi-Fußballs ein. Die «Lilien» begleiten Zweitliga-Meister FC Ingolstadt in die Bundesliga. Der Karlsruher SC muss in zwei Relegationsspielen gegen den Bundesliga-16. Hamburger SV um die Rückkehr ins Oberhaus kämpfen. Zweiter Absteiger in die 3. Liga neben dem VfR Aalen ist Aue.