Jetzt will Zschäpe ihren Anwalt Heer loswerden

Die Hauptangeklagte im Münchner NSU-Prozess, Beate Zschäpe, hat erneut die Entlassung eines ihrer Verteidiger aus dem Verfahren verlangt. Vor Verhandlungsbeginn übergab sie dem Gericht einen handschriftlichen Brief. Darin bittet sie das Gericht, Rechtsanwalt Wolfgang Heer abzuberufen. Heer hatte erst am Vortag gemeinsam mit seinen beiden Kollegen Wolfgang Stahl und Anja Sturm selber verlangt, das Pflichtmandat für Zschäpe niederlegen zu dürfen. Das hatte das Gericht aber abgelehnt.

Jetzt will Zschäpe ihren Anwalt Heer loswerden
Peter Kneffel Jetzt will Zschäpe ihren Anwalt Heer loswerden