Mursi im Gericht in Kairo eingetroffen

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen beginnt heute in Kairo der Prozess gegen den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi. Der 62-Jährige und 14 weitere Führungsmitglieder der islamistischen Muslimbruderschaft seien bereits im Gericht eingetroffen, berichteten ägyptische Medien. Die Staatsanwaltschaft wirft Mursi und anderen Funktionären vor, sie hätten zur Tötung von Demonstranten angestiftet. Anhänger der Muslimbruderschaft haben zu Massenprotesten aufgerufen.