Mutmaßliche Hacker des IS greifen französischen Sender an

Haben Hacker der Terrormiliz Islamischer Staat den französischen Sender TV5 Monde angegriffen? Auf den Internetseiten des Senders waren islamistische Forderungen zu lesen, das Fernsehbild blieb schwarz. Auf dem Facebook-Auftritt von TV5 Monde drohten die Hacker französischen Soldaten. Die Rückkehr zum Normalzustand könne Tage dauern, heißt es vom Sender. Frankreich nimmt als Teil einer internationalen Koalition am Militäreinsatz gegen die sunnitischen IS-Extremisten im Irak und in Syrien teil.