Mutmaßlicher Lieferant der Amok-Waffe von München gefasst

Der mutmaßliche Waffen-Verkäufer des Münchner Amokläufers ist gefasst. Der 31-Jährige wurde in Marburg in Hessen festgenommen, wie die Generalstaatsanwaltschaft und das Zollfahndungsamt Frankfurt mitteilten. Der 18 Jahre alte Amokschütze hatte am Münchner Olympia-Einkaufszentrum neun Menschen erschossen und sich anschließend getötet.