Nach Lisicki auch Kerber bei Australian Open schon ausgeschieden

Nach Sabine Lisicki ist auch die deutsche Nummer eins Angelique Kerber bei den Australian Open schon in der ersten Runde ausgeschieden. Einen Tag nach ihrem 27. Geburtstag verlor die Tennis-Weltranglisten-Neunte aus Kiel gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu mit 4:6, 6:0, 1:6 und scheiterte erstmals seit Wimbledon 2011 wieder zum Auftakt eines Grand-Slam-Turniers. Zuvor hatte sich Lisicki der Französin Kristina Mladenovic mit 6:4, 4:6, 2:6 geschlagen geben müssen. Julia Görges aus Bad Oldesloe dagegen kam durch ein 6:2, 6:1 gegen die Schweizerin Belinda Bencic weiter.