Nach Olympia-Niederlage: Istanbul ein Favorit auf EM-Endspiel 2020

Nach der Niederlage bei der Vergabe der Olympischen Spiele 2020 gegen Tokio ist Istanbul ein großer Favorit auf die Ausrichtung der Halbfinals und des Endspiels der Fußball-EM 2020. Der Deutsche Fußball-Bund hatte schon angekündigt, in dem nun eingetretenen Fall eine eigene Final-Bewerbung mit München als Spielort zugunsten der Türken zurückziehen zu wollen. Er will sich stattdessen nur um Gruppenspiele und ein K.o.-Duell bemühen. Tokio hatte sich am Abend gegen die Mitbewerber Madrid und Istanbul als Gastgeber für Olympia 2020 durchgesetzt.