Nach Sieg gegen Island treffen deutsche Basketballer auf Serbien

Im zweiten Gruppenspiel der Europameisterschaft mit der Vorrunde in Berlin treffen die deutschen Basketballer heute auf Serbien. Nach dem mühsamen Auftakterfolg gegen Island müssen sich Dirk Nowitzki und Co. ab 15.00 Uhr deutlich steigern, wollen sie gegen den Vize-Weltmeister eine Chance haben. Mit einem weiteren Erfolg würde das Team von Bundestrainer Chris Fleming dagegen einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen. Die besten vier Teams jeder Vorrundengruppe erreichen die K.o.-Runde.