Nach Todesschüssen in Einkaufszentrum: Polizei sucht Täter

Nach den tödlichen Schüssen in einem Einkaufszentrum im US-Staat Washington sucht die Polizei noch immer nach dem Schützen. Der etwa 20-jährige dunkelhaarige Mann hatte am Freitagabend in der Cascade Mall in Burlington das Feuer eröffnet und vier Frauen sowie einen Mann getötet. Die Behörden veröffentlichten ein Bild vom mutmaßlichen Schützen, das von einer Sicherheitskamera aufgenommen wurde. Sie konnten den Mann aber zunächst nicht identifizieren. Ein Vertreter der Bundespolizei FBI sagte, es gebe bisher keine Hinweise auf eine Terrorismus-Verbindung.