Nackt-Video von Miley Cyrus sorgt für Trubel

Die US-Sängerin und frühere Disney-Schauspielerin Miley Cyrus (20) hat erneut mit nackter Haut für heiße Diskussionen gesorgt. Mit einem gewagten Clip, den sie im Internet veröffentlichte, handelte sich Cyrus zahllose Kommentare ein.

Nackt-Video von Miley Cyrus sorgt für Trubel
Jason Szenes Nackt-Video von Miley Cyrus sorgt für Trubel

Im Video zu ihrer neuen Single «Wrecking Ball» schaukelt sie teils nur in Unterwäsche, teils ganz nackt lasziv auf einer Abrissbirne. Bis zum Mittwoch hatten bereits mehr als 42 Millionen Menschen das am Wochenende veröffentlichte Video auf Youtube angeklickt. In Hunderttausenden Kommentaren zeigten sich die Fans gespalten: «Miley, was tust du dir da nur an?», schrieb einer, ein anderer lobte das Video als «ausgezeichnet».

Cyrus hatte erst vor wenigen Wochen mit einem umstrittenen Auftritt bei den MTV Video Music Adwards Schlagzeilen für Aufregung gesorgt. Nur mit Unterwäsche bekleidet hatte der Teenie-Star («Hannah Montana») lasziv auf der Bühne getanzt, die Zunge herausgestreckt und sich mit einer überdimensionalen Hand aus Schaumstoff zwischen die Beine gefasst. Von Kollegen, Zuschauern und Jugendschützern hatte sie dafür viel Kritik einstecken müssen.