Nahles will Ostrente anheben - Aufwertung von Minirenten in Kritik

Die Bezüge der Ostrentner sollen nach einem Zeitungsbericht deutlich steigen. Künftige Rentner im Osten sollen dafür geringere Bezüge hinnehmen müssen. Das sehe ein Konzept von Sozialministerin Andrea Nahles vor, berichtete die «Sächsische Zeitung». Auf einer anderen Renten-Reformbaustelle blies Nahles der Wind ins Gesicht: Die Deutsche Rentenversicherung kritisierte Pläne zur Aufwertung von Minirenten ungewöhnlich deutlich als ungeeignet gegen Altersarmut.