Naidoo will ungebremst «Einsatz für Liebe» zeigen

Sänger Xavier Naidoo bleibt nach der Absage seiner Teilnahme beim Eurovision Song Contest kämpferisch. «Meine Leidenschaft für die Musik und mein Einsatz für Liebe, Freiheit, Toleranz und Miteinander wird hierdurch nicht gebremst», erklärte er in einer Mitteilung. Er machte gleichzeitig klar, dass der Entschluss, nicht für Deutschland beim Grand Prix zu singen, einseitig gefasst worden sei. Der NDR hatte bekannt gegeben, dass Naidoo nun doch nicht für Deutschland nach Stockholm fahren wird.