Nana Mouskouri bekommt Echo für ihr Lebenswerk

Die griechische Sängerin Nana Mouskouri («Weiße Rosen aus Athen») wird in diesem Jahr mit dem Echo für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Nana Mouskouri bekommt Echo für ihr Lebenswerk
Markus Scholz Nana Mouskouri bekommt Echo für ihr Lebenswerk

In ihrer sechs Jahrzehnte währenden Karriere habe die heute 80-Jährige die internationale Musikszene sowohl genre- als auch länderübergreifend nachhaltig geprägt, teilte die Deutsche Phono-Akademie als Veranstalter am Mittwoch zur Begründung mit. Mouskouri habe sich auf fünf Kontinenten ins kollektive musikalische Gedächtnis zahlreicher Nationen gesungen, lobte Dieter Gorny, der Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes Musikindustrie.

Die Echos werden am 26. März in Berlin vergeben. Die von Barbara Schöneberger moderierte Show wird live im Ersten ausgestrahlt.