Nationalspieler Rüdiger verlässt den VfB Richtung Rom

Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger verlässt den VfB Stuttgart und wechselt zunächst auf Leihbasis zum AS Rom.

Nationalspieler Rüdiger verlässt den VfB Richtung Rom
Federico Gambarini Nationalspieler Rüdiger verlässt den VfB Richtung Rom

Wie der schwäbische Fußball-Bundesligist mitteilte, hat der Vizemeister aus Italien nach einem Jahr eine festgeschriebene Kaufoption für den derzeit noch verletzten Innenverteidiger. Die Leihgebühr soll dem Vernehmen nach bei vier Millionen Euro liegen, für den endgültigen Wechsel kassiert der VfB weitere neun Millionen. Rüdiger hatte sich Mitte Juli am Knie operieren lassen müssen. Der 22-Jährige arbeitet derzeit an seinem Comeback.