Nato-Flüchtlingseinsatz: Von der Leyen besucht deutsche Soldaten

Einsatzes zur Überwachung der Flüchtlingsrouten in der Ägäis besucht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die beteiligten deutschen Soldaten. Sie landete per Hubschrauber auf dem Versorgungsschiff «Bonn», dem Flaggschiff der Mission. Insgesamt sieben Schiffe liefern den Küstenwachen der Türkei und Griechenlands Informationen über Flüchtlingsboote im Gebiet zwischen beiden Ländern. Seit Inkrafttreten des EU-Flüchtlingsabkommens mit Ankara sind die Flüchtlingszahlen in der Ägäis drastisch gesunken.