NBA: Nowitzkis «Mavs» verpassen vorzeitige Playoff-Quali

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks die vorzeitige Qualifikation für die Playoffs in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA verpasst. Die Texaner verloren bei den Los Angeles Clippers mit 91:98.

NBA: Nowitzkis «Mavs» verpassen vorzeitige Playoff-Quali
Larry W. Smith NBA: Nowitzkis «Mavs» verpassen vorzeitige Playoff-Quali

Bei einem Sieg hätte Dallas bereits zwei Spieltage vor Ende der regulären Saison die Ko-Runde erreicht. Für die Mavericks war es nach zuletzt sechs Siegen in Serie die erste Niederlage. Nowitzki kam auf 14 Zähler, Raymond Felton war mit 21 Zählern bester Punktesammler.

Dallas ist weiterhin Siebter der Western Conference, hat zwei Siege mehr als die Houston Rockets, die Neunte sind und somit auf dem ersten Nicht-Playoff-Platz rangieren. Dallas spielt am Montag beim derzeitigen Achten, Utah Jazz. Am Mittwoch empfangen die Mavericks dann die San Antonio Spurs.