Neue Festnahmen nach Terrorwelle in Paris

In Frankreich hat die Polizei im Zusammenhang mit den Ermittlungen zu den Terroranschlägen von Paris weitere Verdächtige festgenommen. Der Zugriff sei im Großraum Paris erfolgt, berichtet der Nachrichtensender BFMTV. Insgesamt acht Verdächtige sollen nun vernommen werden, heißt es. Ob es sich um mögliche Komplizen oder Helfer der Attentäter handelt, ist unklar. Diese waren am Freitag vergangener Woche beim Zugriff der Polizei erschossen worden, nachdem sie 17 Menschen getötet hatten.