Neue Hinweise zu vermisster Familie nach «Aktenzeichen XY»

Im Fall der verschwundenen Mutter und Tochter aus Drage in Niedersachsen haben die Ermittler zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung erhalten. Die ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» beschäftigte sich am Abend mit dem Thema. Bislang seien jedoch keine konkreten Hinweise eingegangen, die neue Suchaktionen zur Folge haben könnten, sagte ein Polizeisprecher. Schon während der Sendung riefen Zuschauer bei der zuständigen Polizeiinspektion des Landkreises Harburg an. Die Hinweise werden von der Sonderkommission geprüft.