Neue Streiks bei Amazon in Leipzig und Bad Hersfeld

Die Gewerkschaft Verdi hat die Belegschaft der Amazon-Versandzentren in Leipzig und Bad Hersfeld zu einem dreitägigen Streik aufgerufen.

Neue Streiks bei Amazon in Leipzig und Bad Hersfeld
Hendrik Schmidt Neue Streiks bei Amazon in Leipzig und Bad Hersfeld

Mit Beginn der Frühschicht sollen die Amazon-Mitarbeiter heute ihre Arbeit niederlegen. Mit dem Ausstand an beiden Standorten will die Gewerkschaft Druck auf den US-Versandriesen ausüben. Sie fordert einen Tarifvertrag nach den Konditionen des Einzel- und Versandhandels. Amazon lehnt das ab und orientiert sich nach eigenen Angaben bei der Bezahlung an der Logistikbranche. In Bad Hersfeld hat Amazon rund 3300 Beschäftigte, in Leipzig sind es rund 2000.