Neue Warnstreiks an Flughäfen - Verzögerungen für Passagiere

Zehntausende Passagiere an drei deutschen Flughäfen müssen sich morgen auf Verzögerungen einstellen. Im Tarifkonflikt der Sicherheitsbranche rief die Gewerkschaft Verdi das Personal an den Airports in Stuttgart, Hamburg und Hannover zu ganztägigen Warnstreiks auf. Die Arbeitgeber nennen das ungerechtfertigt. Die Tarifforderungen liegen laut Verdi je nach Beschäftigtengruppe und Bundesland zwischen 0,70 Euro bis 2,50 Euro mehr Lohn in der Stunde.