Neue Zinsängste sorgen für Kursrutsch an der Wall Street

Erneut aufgeflammte Ängste vor steigenden Zinsen haben der Wall Street zugesetzt. Der US-Leitindex Dow Jones weitete seine Verluste im Späthandel noch aus und schloss 1,85 Prozent tiefer bei 17662,94 Punkten. Der Euro setzte seine Talfahrt fort und kostete erstmals seit April 2003 weniger als 1,07 Dollar.