Neues Bundeskabinett vereidigt

Das neue Bundeskabinett ist vereidigt worden. Die 15 Ministerinnen und Minister wurden dazu im Bundestag von Parlamentspräsident Norbert Lammert nacheinander aufgerufen. Alle Ressortchefs sprachen die Eidesformel mit dem Zusatz «So wahr mir Gott helfe». Zuvor waren sie von Bundespräsident Joachim Gauck ernannt worden. Für den Nachmittag ist unter Leitung von Kanzlerin Angela Merkel die erste Kabinettssitzung geplant.