Dow Jones zurück auf Niveau von Anfang Mai

Nach ihren moderaten Vortagesgewinnen haben die Kurse an den US-Aktienbörsen kräftig nachgegeben. Laut Beobachtern belasteten vor allem die Hängepartie im Griechenland-Schuldenstreit sowie die Turbulenzen an den Anleihemärkten die Stimmung. Der Dow Jones schloss mit einem Verlust von 0,94 Prozent auf 17 905,58 Punkte - und stand damit so tief wie seit Anfang Mai nicht mehr. Der Kurs des Euro gab nach seiner jüngsten Kletterpartie wieder nach. Zuletzt kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1243 Dollar.