Weltrekord: Picasso-Bild für 160 Millionen Dollar versteigert

Pablo Picassos Bild «Les femmes d'Alger» ist für den Rekordpreis von 160 Millionen Dollar versteigert worden. Das Ölgemälde wurde damit in New York zum teuersten je bei einer Auktion versteigerten Bild der Welt. Die Experten des Auktionshauses Christie's hatten das 1955 entstandene Gemälde zuvor auf «in der Gegend von 140 Millionen Dollar» geschätzt. Picassos «Les femmes d'Alger» ist etwa ein mal anderthalb Meter groß, knallbunt, in einer Mischung aus abstrakt und realistisch gemalt und zeigt mindestens vier barbusige Frauen.