New Yorks Bürgermeister will Stadt besser gegen Stürme schützen

Rund acht Monate nach Wirbelsturm «Sandy» will New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg die Stadt mit einem milliardenschweren Plan besser vor Naturkatastrophen schützen. Das Vorhaben bestehe aus rund 250 Vorschlägen, berichtete die «New York Times». Mit zunächst rund 20 Milliarden Dollar sollen im kommenden Jahrzehnt Schutzdämme und Wände gebaut; Gebäude sollen verstärkt werden. Rund zwei Drittel des Geldes seien von der US-Regierung und der Stadt schon bereitgestellt worden.