Nickelback sagen Tour ab

Die Band Nickelback muss ihre komplette restliche Europatournee absagen. Grund ist eine Stimmband-Operation des Sängers Chad Kroeger, wie die Band auf ihrer Internetseite mitteilt.

Kroeger muss demnach auf Rat seiner Ärzte sechs bis neun Monate pausieren. Ihm sei vor kurzem eine Zyste an den Stimmbändern entfernt worden. «Am meisten bedauern wir, im Herbst nicht für unsere Fans spielen zu können. Aber Chads Gesundheit und seine vollständige Genesung sind jetzt das Allerwichtigste», schrieb die Band.

Ursprünglich hätte die «No Fixed Address»-Tour im September fortgesetzt werden sollen. Auch die für Oktober geplanten Deutschlandkonzerte in Hamburg, Köln, Mannheim, Berlin und München fallen aus. Bereits gekaufte Tickets werden dem Konzertveranstalter zufolge an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückerstattet