Nordrhein-Westfalen wählt Bürgermeister und Landräte

In vielen Kommunen in Nordrhein-Westfalen werden heute Bürgermeister, Oberbürgermeister oder Landräte gewählt. Neu besetzt werden die Spitzenpositionen in elf Großstädten, elf Kreisen und 156 Gemeinden. Noch fünf Wochen Zeit bis zur Stimmabgabe haben die Wähler in Köln, wo die Wahl wegen einer Panne mit ungültigen Stimmzetteln auf den 18. Oktober verschoben wurde. Gut die Hälfte der Stadt- und Kreischefs im Land waren bereits im vergangenen Jahr gewählt worden.