Norweger wählen ein neues Parlament

grüne Koalition aus Arbeiterpartei, Zentrumspartei und Sozialistischer Linkspartei unter Ministerpräsident Jens Stoltenberg. Ihr fehlt es an Rückhalt in der Bevölkerung. Die größten Chancen, eine Regierung bilden zu können, werden der konservativen Partei Høyre mit Erna Solberg an der Spitze zugesprochen.